Gesprächspsychotherapie

Ich arbeite mit der Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers.

 

Es handelt sich hier um eine wertschätzende, klientenzentrierte Gesprächstherapie, bei der Wertschätzung und Empathie sowie völlige Akzeptanz des Klienten im Mittelpunkt stehen.

 

Beide Parteien, sowohl Sie als Klient/in als auch ich als Therapeutin sind gleichrangige Partner.

Ich biete Ihnen an, frei und offen über alles zu sprechen, was Sie beschäftigt und belastet. Sie bestimmen selbst, worüber Sie sprechen.

 

Ich werde mich bemühen, Ihnen dadurch zu helfen, dass ich Ihnen immer genau sage, was ich aus dem, was Sie gesagt haben, verstanden habe. Jedoch werde Ich Ihnen keine Ratschläge und Hinweise geben.

 

Erfahrungsgemäß wird man durch solche Gespräche zunächst ruhiger und entspannter, wenn auch nicht sofort und immer, und erfahrungsgemäß werden Sie dann, wenn Sie Ihre Probleme klarer und deutlicher sehen, Möglichkeiten und Wege zu Ihrer Lösung finden.

 

Dieser Weg wird nicht immer geradlinig verlaufen, weil Sie sich natürlich auch mit schmerzlichen Erfahrungen werden auseinandersetzen müssen, die Sie vergessen oder glaubten, überwunden zu haben.

 

Ich gebe keine Anweisungen sowie Vorgaben, es finden keine Bewertungen oder Belehrungen statt. Die Selbstheilungskräfte und Ressourcen des Klienten können sich so entfalten. Die Lösung des Problems liegt im Klienten selbst, durch die bedingungslose Wertschätzung kann er die Heilung aus sich selbst heraus vollziehen. Ich führe Sie dabei zu sich selbst.

 

 

Anschrift

Karin Tief

Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Spielberger Weg 52
40474 Düsseldorf

 

 

Kontakt

Rufen Sie mich an unter

0211/17147811, oder schicken Sie eine E-Mail an

k.tief@tief-entspannt.net 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Tief

Anrufen

E-Mail

Anfahrt